Presselaunch EITA Award 2021

14. September 2021
EITA digitales Lernen
Die Europäische Kommission vergibt 2021 erstmals den European Innovative Teaching Award.

Die Europäische Kommission vergibt 2021 erstmals den EUROPEAN INNOVATIVE TEACHING AWARD. Mit diesem Preis würdigt die Kommission die Arbeit von Lehrkräften und ihren Schulen im Rahmen des Programms Erasmus+ sowie herausragende Lehrmethoden im Kontext europäischer Kooperationsprojekte. Diese neue Initiative soll mit dazu beitragen, den Europäischen Bildungsraum bis 2025 zu verwirklichen.

In allen 33 Erasmus+ Ländern erhält je eine Bildungseinrichtung in den nachfolgenden vier Alterskategorien den EUROPEAN INNOVATIVE TEACHING AWARD:

Vorschulische Bildung

Volksschule

Sekundarbildung

Berufsschulen

Um die erstmalige Verlautbarung der Award-Gewinner/innen aller beteiligten 33 Erasmus+ Länder gebührend zu feiern, veranstaltet die Europäischen Kommission für alle Interessierten einen öffentlich zugänglichen Presselaunch. Mit der Anwesenheit von EU-Kommissarin Mariya Gabriel (EU-Kommissarin für Innovation, Forschung, Kultur, Bildung und Jugend) und der slowenischen Bildungsministerin Dr. Simona Kustec wird die Bedeutsamkeit des EUROPEAN INNOVATIVE TEACHING AWARD besonders betont. Mariya Gabriel und Simona Kustec werden erstmals die Preisträger/innen bekanntgeben, bevor am 20. Oktober 2021 die europäische Preisverleihung an alle 104 Projektträger feierlich über die Bühne gehen wird.

Den mit jährlich wechselndem Schwerpunkt zu vergebenden Preis erhalten Lehrkräfte und Schulen, die sich im Rahmen ihrer Projekte mit einem bestimmten Thema befasst haben, das zu den Prioritäten des europäischen Bildungsraums zählt. Für 2021 lautete das Thema „Fernunterricht und gemischte Lernformate“ in enger Verbindung mit dem Aktionsplan für digitale Bildung und der Corona-Pandemie. Auswahl und Nominierung für eine Auszeichnung erfolgen über die nationalen Erasmus+-Agenturen, die an der Ausgestaltung dieser Initiative beteiligt sind.

EITA-Presselaunch: Donnerstag, 16.09.2021, 10:00-10:30 Uhr

Eine Registrierung ist nicht notwendig. Die Veranstaltung findet auf Englisch statt.

EITA-Preisverleihung durch Europäische Kommission: Mittwoch, 20.10.2021, 10:00-12:00 Uhr

Weiterführende Links:

European Innovative Teaching Award (EITA)

Europäischer Preis für innovativen Unterricht

Europäischer Bildungsraum

Erasmus+ Lehrkräfteakademien

Aktionsplan für digitale Bildung (2021-2027)