Erasmus+ Tagung

Viele Hände und vorne auf der Bühne eine Person © Unsplash_JaimeLopes

Der OeAD unterstützt und fördert die Vernetzung und den Austausch von verschiedenen Akteurinnen und Akteuren aus dem Bildungs- und Jugendbereich. Erasmus+ Projektträger/innen und Teilnehmer/innen treten dabei mit Wissenschaftler/innen, Expert/innen, politischen Verantwortlichen und Verwaltung aus allen Programmsektoren in Dialog. 

Voneinander und miteinander lernen

Die Erasmus+ Tagung bietet die Möglichkeit über Chancen und Herausforderungen des Programms mit zentralen Multiplikatoren und Stakeholdern des Programms zu diskutieren. Projekt-Umsetzer/innen und Programm-Administrator/innen kommen zusammen und tragen damit zur Qualitätssicherung und Weiterentwicklung des Programms bei. 

Erstmals veranstaltet wurde die Erasmus+ Tagung 2015. Rückblick und Dokumentation zu den Veranstaltungen findet sich hier