Monitoring Meeting für laufende KA2 Projekte im Programm Erasmus+Jugend in Aktion

 

Zu diesem Meeting werden alle Fördernehmer/innen eingeladen, die ein laufendes KA2-Projekt im Porgramm Erasmus+ Jugend in Aktion (Achtung: "altes" Programm) in Österreich betreuen.

 

Dieses Online-Meeting dient dazu, die Projektträger/innen bei der Durchführung ihrer KA2 Projekte zu unterstützen. Die Klärung von Fragen, insbesondere in Bezug auf Regeln des Programms, Abrechnung, Berichtslegung, effektive Nutzung und Verbreitung der Ergebnisse und die Vernetzung und der Austausch mit anderen Projektträger*innen stehen im Mittelpunkt. Dieses Meeting richtet sich nicht an Projektträger/innen, die ein laufendes KA2 Projekt im neuen Programm (Erasmus+ 2021-2027) im Bereich Jugend betreuen (für diese Zielgruppe gibt es einen gesonderten Termin). 

 

Hinweis zum Datenschutz: Mit der Teilnahme an der Veranstaltung nehmen Sie zur Kenntnis und stimmen zu, dass für die Durchführung des Webinars die Videokonferenzlösung Zoom.us verwendet wird. Die bei der Anmeldung angegebenen Daten werden zur Vorbereitung des Webinars, zur Übermittlung von Webinar- und Vortragsunterlagen, zur Durchführung und zur Dokumentation des Webinars (insbes. mittels Listen der Teilnehmer/innen), sowie zur Evaluierung des Webinars verarbeitet und gespeichert. Nähere Informationen sind der OeAD-Datenschutzerklärung zu entnehmen. https://oead.at/de/datenschutz/

Zur Anmeldung

 

4. November 2021 09:30 bis 12:00 Veranstaltung im iCal-Format speichern