Festveranstaltung "Von Erasmus zu Erasmus+ 30 Jahre neue Perspektiven und neue Horizonte"

EventEuropäische Programme

Die Nationalagenturen für das Programm Erasmus+ in Österreich, OeAD-GmbH und Interkulturelles Zentrum, freuen sich, zur Festveranstaltung "Von Erasmus zu Erasmus+ 30 Jahre neue Perspektiven und neue Horizonte" einzuladen.

2017 besteht das EU-Programm Erasmus seit 30 Jahren – ein Meilenstein für Europa! Zur Feier dieses Jubiläums wird es das ganze Jahr 2017 überall in Europa Veranstaltungen geben.

Im Rahmen der Festveranstaltung werden Leistungen und Errungenschaften von Erasmus+ ins Rampenlicht gerückt. Prominente Erasmus-Absolvent/innen sowie erfolgreiche Projektträger/innen werden über ihre Erfahrungen berichten und aufzeigen, was ihnen das Programm ermöglicht hat. Dabei ist es nicht nur eine Episode im Leben der Teilnehmerinnen und Teilnehmer – es ist ein Wendepunkt.

Die Veranstaltung richtet sich an alle Weggefährtinnen und Weggefährten, die das Programm all die Jahre unterstützt und erfolgreich mitgetragen haben sowie an alle interessierten Personen und Institutionen, die in Zukunft am Programm Erasmus+ teilhaben wollen.

Die Anmeldung ist geschlossen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an erasmus30@oead.at.

Programm

9. Mai 2017 17:00 bis 19:15 Sophiensäle, Marxergasse 17, 1030 Wien  | Ebendorferstraße 7, 1010 Wien Veranstaltung im iCal-Format speichern