Geförderte Kosten

Bei den Erasmus+ Lehrkräfteakademien ist die EU-Förderung ein Zuschuss zu den tatsächlichen Kosten für die Projektumsetzung. Die gewährte EU-Finanzhilfe darf 80% der gesamten förderfähigen Kosten nicht übersteigen. Die Förderhöhe beträgt bis zu 1,5 Mio. Euro pro Erasmus+ Lehrkräfteakademie.