Antragstellung für Kooperationspartnerschaften

Einzig die koordinierende Einrichtung reicht den Antrag bei der nationalen Agentur ihres Landes ein.

Antragsfristen

1. Antragsfrist: 20. Mai 2021, 12:00 Uhr (Brüsseler Zeit)

Projektstart frühestens 1. November 2021

2. Antragsfrist: 3. November 2021, 12:00 Uhr (Brüsseler Zeit)

Projektstart frühestens 1. März 2022

Antragstellung

Das Online-Antragsformular (KA220-YOU)  finden Sie auf der Plattform Erasmus+ und Europäisches Solidaritätskorps. Füllen Sie Ihren Antrag online aus und übermitteln sie diesen ausschließlich über das Online-Formular. Anträge, die per Post, Fax oder E-Mail übermittelt oder nach der Antragsfrist eingereicht werden, werden nicht akzeptiert.

Sollten Sie bereits begonnen haben einen Antrag auszufüllen, können Sie diesen nach Anmeldung auf der Plattform jederzeit unter dem Menüpunkt "Applications" bzw. "My Applications" aufrufen und weiter bearbeiten.

Nehmen Sie unsere Beratungen in Anspruch!

Eine Übersicht zu den nächsten Info-Veranstaltungen finden Sie hier.

Final Checks im Bereich Jugend - KA2 Fragestunden mit der Nationalagentur

Kurz vor der KA2 Antragsfrist gibt es die Möglichkeit, dringende Fragen zur Einreichung, zu den technischen Details, den Förderkriterien und inhaltliche Fragen zu Ihrem Projektantrag zu klären. Die Fragestunden richten sich an Organisationen, die bei der Antragsfrist am 20.Mai ein Erasmus+ KA2 Projekt im Bereich Jugend einreichen. Dafür sind zwei Termine vorgesehen:

Die Fragestunden finden online via Zoom statt. Bitte um Anmeldung!

Webinare

Die Präsentation des Webinars "KA2 im Bereich Jugend" finden Sie hier.