Erasmus+ Inklusionsunterstützung

Für Erasmus+ Teilnehmer/innen mit Behinderung

Personen mit Behinderung können bei Erasmus+ (Studium, Praktikum, Lehraufenthalt, Fortbildung) eine Inklusionsunterstützung zur Abdeckung von zusätzlichen Kosten beantragen.

Information und Antragstellung

Informationen zur Antragstellung folgen in Kürze.

Projekt ExchangeAbility

Gemeinsam mit dem Erasmus Student Network (ESN) fördert die Europäische Kommission Initiativen zur Integration behinderter Menschen in Aktivitäten von Erasmus+. Weitere Informationen dazu unter exchangeability.esn.org.