Erasmus+ Jugend in Österreich

Erasmus+: Jugend in Aktion © IZ_Liebentritt

Ziele von Erasmus+: Jugend in Aktion

  • Verbesserung der Schlüsselkompetenzen junger Menschen, insbesondere auch von Jugendlichen mit weniger Chancen und Möglichkeiten
  • Förderung der Beteiligung junger Menschen am demokratischen Leben in Europa und am Arbeitsmarkt
  • Förderung der aktiven Bürger/innenschaft und des interkulturellen Dialogs sowie von sozialer Integration und Solidarität von jungen Menschen sowie in der Jugendarbeit oder in Jugendorganisationen tätigen Personen
  • Förderung von Qualitätsverbesserungen in der Jugendarbeit, insbesondere durch verstärkte Zusammenarbeit zwischen im Jugendbereich tätigen Organisationen und/oder anderen Beteiligten
  • Ergänzung zu politischen Reformen im Jugendbereich auf lokaler, regionaler und nationaler Ebene und Förderung der Entwicklung einer wissens- und evidenzbasierten Jugendpolitik sowie der Anerkennung nicht-formalen und informellen Lernens
  • Stärkung der internationalen Dimension der Aktivitäten im Jugendbereich und Verbesserung der Kapazitäten von Fachkräften der Jugendarbeit und Jugendorganisationen

Gefördert werden folgende Aktivitäten

Unter dem Dach von Erasmus+: Jugend in Aktion sind Fördermöglichkeiten für Jugendliche sowie die außerschulische Jugendarbeit zu finden. Gefördert werden folgende Aktivitäten:

Zudem unterstützt das Programm auch die professionelle Aus- und Weiterbildung von Personen, die in der Jugendarbeit aktiv sind.

Nationalagentur Erasmus+: Jugend in Aktion (Interkulturelles Zentrum)


+43 1 586 75 44
www.jugendinaktion.at

Dresdner Straße 82
1200 Wien